Replikat Guide Trusted Dealer TAG Heuer: Carrera Calibre 1887 Monaco Grand Prix Limited Edition

0
366
TAG Heuer: Carrera Calibre 1887 Monaco Grand Prix Limited Edition

TAG Heuer: Carrera Calibre 1887 Monaco Grand Prix Limited Edition
TAG Heuer: Carrera Calibre 1887 Monaco Grand Prix Limited Edition

Das aktuelle Modell des regelmäßig neu aufgelegten Carrera-Chronographen zum Monaco Grand Prix heißt Carrera Calibre 1887 Monaco Grand Prix Limited Edition. Die Sonderedition von TAG Heuer ist hier zum ersten Mal mit dem hauseigenen Automatikkaliber 1887 ausgestattet. Es realisiert die Anzeige eines Datums bei drei Uhr, die kleine Sekunde bei der Neun und die Chronographenfunktion, deren Hilfszifferblätter bei zwölf und sechs Uhr platziert sind. Für eine bessere Ablesbarkeit sind die Stopp-Anzeigen rot akzentuiert. Der rote Schriftzug zum Modellnamen und die Tachymeter-Skala befinden sich auf der Keramiklünette. Das Gehäuse besteht aus sandgestrahltem Titan und misst 43 Millimeter im Durchmesser. Zum eigenen Stopper wird das Modell für 5.100 Euro. mg

Die beiden anderen Uhren at dieser Serie sind Formula 1-Modelle; eines davon die Chronographen-Version, TAG Heuers archetypisches „Motorsport“-Modell. Beide haben einen Durchmesser von 43 mm und sind in Schwarz mit roten Akzenten gehalten — einer Farbgebung, die eine klare Verneigung vor dem Rennsport ist. Auf dem Zifferblatt sind drei rote Linien zu sehen, als Verweis auf die Spuren, die ein Rennwagen beim Beschleunigen hinterlässt. Die Chronographen-Ausführung hat ein Quarzwerk, das die Zeit auf die Zehntelsekunde genau misst — unverzichtbar bei einer Rennfahrer-Uhr. Das Werk treibt eine kleine Sekunde bei 6 Uhr, den Minutenzähler bei 9 Uhr sowie die laufende Sekunde bei 3 Uhr an.Auf den Zifferblättern und Lünetten aller drei Uhren dieser limitierten Edition zu sehen ist das berühmte stilisierte „S“ in rotem Lack, das exklusive Senna-Symbol. Die Lünette ist zudem mit einer Minutenteilung versehen, die den Uhren Motorsport-Flair verleiht und an Sennas außergewöhnliches Können erinnert. Und selbstredend sind alle Varianten mit dem ikonischen Armband aus S-förmigen Gliedern erhältlich, wie es Ayrton selbst auf der Höhe seines Erfolgs trug. Dieses Armband zeichnet sich nicht nur durch ein markantes Style aus, sondern setzt auch Maßstäbe für Ergonomie und Tragekomfort. Beim Modell Carrera Heuer-01 ist jedes Glied unten, oben und an den Seiten gewölbt, was dem Armband am Handgelenk eine einzigartige Geschmeidigkeit verleiht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT