Der Luxus Fälschung Rolex Oyster Perpetual Explorer Uhr

0
345

Die Luxus Fälschung Rolex Oyster Perpetual Explorer uhr ist eine Hommage an die erste Mount-Everest-Besteigung. Preis: 5.250 Euro (UVP).

Rolex Oyster Perpetual ExplorerDie Rolex Oyster Perpetual Explorer ist eine Hommage an die erste Mount-Everest-Besteigung. Preis: 5.250 Euro (UVP).© Rolex

An ihren Handgelenken trugen die Forscher Oyster-Perpetual-Uhren von Rolex, die sich als besonders wetterbeständig und zuverlässig erwiesen.Die schweizerisch replik Rolex Oyster Perpetual Explorer ist eine Hommage an die erste Besteigung des Mount Everest im Jahre 1953.

Die Rolex Oyster Perpetual Explorer entstammt einer Zeit, in der die Welt noch von Abenteurern entdeckt und erobert werden konnte: Im Jahr 1953 erklommen Sir Edmund Hillary und Tenzing Norgay als erste Menschen den Mount Everest. Das gesamte Forscherteam, das von Sir John Hunt geleitet wurde, war mit Rolex Oyster Perpetual Chronometern ausgerüstet. Erkenntnisse aus den Himalaya-Expeditionen flossen in die Entwicklung der Oyster-Chronometer von Rolex ein.

Gehäuse aus robustem Edelstahl

Die aktuelle Version der Rolex Oyster Perpetual Explorer kam im Jahr 2010 auf den Markt. Die auffälligste Veränderung zu den Vorgängermodellen ist das etwas größere Gehäuse aus robustem 904L Edelstahl, das seitdem einen Durchmesser von 39 Millimetern hat und somit um drei Millimeter gegenüber dem früheren Modell gewachsen ist. Ebenfalls neu sind das hochleistungsfähige Paraflex-Antischocksystem, die paramagnetische blaue Parachrom-Breguetspirale sowie die bequeme Oysterlock-Sicherheitsfaltschließe mit Easylink.

Hommage an die Mount-Everest-Besteigung

An das weltbewegende Ereignis der Mount-Everest-Besteigung erinnert Rolex mit der 1953 lancierten Explorer. Das Modell erfreute sich schnell großer Beliebtheit und entwickelte sich zu einem Klassiker, der mehrfach neu aufgelegt wurde.

Preis der Rolex Oyster Perpetual Explorer

Insgesamt mutet der Look der Rolex Oyster Perpetual Explorer klassisch und unaufgeregt an: Das Zifferblatt ist in Schwarz gehalten, die weißen Ziffern und Indizes sind selbst im tiefsten Schneesturm gut ablesbar. Und auch bei Dunkelheit zeigen einem die selbstleuchtenden Ziffern, Zeiger und Indizes die Zeit an. Ihre Eigenschaften und ihre dezente Optik machen die Rolex Oyster Perpetual Explorer nicht nur zu einem zuverlässigen Begleiter für Bergsteiger – sie macht sich auch hervorragend am Handgelenk unter jedem Businesshemd. Preis: 5.250 Euro (UVP).

Oyster-Gehäuse und Replik Uhrwerk mit Selbstaufzug

Im Oyster-Gehäuse der Explorer tickt ein Rolex Manufakturwerk Kaliber 3132 mit Selbstaufzugsmechanismus, das sich durch Robustheit, Langlebigkeit und Präzision auszeichnet. Auch wenn die beste Qualität Fälschung Rolex Explorer uhr an eine Bergbesteigung und keinen Tauchgang erinnert, ist sie bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdicht.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT