Das Weiße Gold Rolex GMT-Master II Uhr Replica

0
320

Die Weiße Gold Rolex GMT-Master II Uhr Replica Referenz 116719 BLRO – 78209 wurde erstmals auf der Baselworld 2014 vorgestellt. Die rot-blaue Lünette ist eine Besonderheit.RolexRolex-GMT Master II Weißgold

Das Gehäuse der Rolex GMT-Master II ist aus 18 karätigem Weißgold hergestellt und im Durchmesser 40 Millimeter groß. Preis: 31.000 Euro UVP. Die rot-blaue Lünette ist eine Besonderheit.RolexRolex-GMT Master II Weißgold

Rolex
Rolex
Die Rolex GMT-Master II Referenz 116719 BLRO – 78209 wurde erstmals auf der Baselworld 2014 vorgestellt. Die rot-blaue Lünette ist eine Besonderheit. © Rolex


Rot und Blau: Diese Farbkombination mutet nobel, geradezu royal an. Nicht ohne Grund sind viele Wappen und Flaggen in diesen beiden Tönen gehalten. Eine Keramiklünette in dieser Farbgebung herzustellen ist jedoch eine Herausforderung. Der Genfer Manufaktur Rolex gelang dieses Kunststück nun – sichtbar auf der neuen Großzügig Fälschung Rolex GMT-Master II.

Zunächst wird dafür eine rote Keramikscheibe hergestellt. Deren Hälfte wird mittels eines chemischen Verfahrens behandelt, das jedes einzelne Korn der Keramik so verändert, dass es blau wird. Mit der neu entwickelten Lünette veredelte Rolex seinen sportlichen Bestseller GMT-Master II, der in dieser Version erstmals auf der Baselworld 2014 präsentiert wurde.Die Herstellung einer rot-blauen Keramiklünette aus einem Stück war in der Haute Horlogerie viele Jahre nicht in zufriedenstellender Qualität und Optik umsetzbar. Allein die Farbe Rot dauerhaft auf eine Keramikscheibe zu bringen galt als schwierig, eine zweite, klar abgegrenzte Farbe zu applizieren, als fast unmöglich. Nach Jahren der Forschung konnte die Schweizer Manufaktur Rolex nun erstmals eine rot-blaue Lünette aus einem Stück herstellen.

Zweite Zeitzone ablesbar auf der rot-blauen Lünette

Einst wurde die Rolex GMT-Master II für die Fluggesellschaft Pan Am entwickelt, die eine Replik Uhr mit zwei Zeitzonen für ihre Angestellten wünschte. Das GMT steht dabei für Greenwich Mean Time, also die Weltzeit. Die GMT-Master und ihr Nachfolger-Modell GMT-Master II sind daher mit einem zweiten, separat verstellbaren Zeiger, der sich im Gegensatz zum normalen Stundenzeiger der Replik Uhr nur einmal in 24 Stunden um die eigene Achse dreht, ausgestattet. Auf der Lünette befindet sich die dazu gehörige zweite Skala mit 24-Stunden-Graduierung.

Rolex GMT-Master II aus Weißgold

Die in beide Richtungen drehbare Lünette ist aus der Keramik-Sorte Cerachrom gefertigt, die Rolex seit 2005 herstellt. Cerachrom gilt als besonders korrosionsbeständig, UV-resistent und kratzfest.Die GMT-Master II ist generell in 18-Karat-Weißgold und Rolesor gelb oder Edelstahl erhältlich. Die neu entwickelte, rot-blaue Keramik-Lünette fand auf der edlen 18-Karat-Weißgold-Variante mit schwarzem Zifferblatt (Referenz 116719 BLRO – 78209) ihren Platz.

Schwarz lackiertes Zifferblatt

Der Zeiger für die zweite Replik Uhrzeit ist bei der neuen Rolex GMT-Master II in Rot gehalten und weist eine dreieckige Spitze auf. Die anderen Zeiger verfügen über eine Weißgold-Fassung. Die silberfarbenen Indizes sind bis auf bei sechs und zwölf Replik Uhr rund gehalten. Alle sind mit dem Leuchtmittel Chromalight versehen und daher besonders lange nachtleuchtend. Das Zifferblatt der GMT-Master II ist im Kontrast dazu schwarz lackiert, was eine gute Ablesbarkeit ermöglicht. Auf der Drei-Uhr-Position ist die Datumsanzeige mit der Rolex-typischen Zykloplupe zu finden.

Preis der Rolex GMT-Master II

Das dreireihige Oyster-Armband der GMT-Master II Referenz 116719 BLRO – 78209 ist aus 18-karätigem Weißgold hergestellt und mit einer Sicherheitsfaltschließe ausgestattet. So royal die Farbgebung der neu entwickelten Lünette, so nobel auch der Preis für die auf der Baselworld 2014 vorgestellten Armbanduhr: 31.000 Euro (UVP)

Rolex GMT-Master II Referenz 116719 BLRO – 78209

In der neuen Rolex GMT-Master II arbeitet ein Manufaktur-Uhrwerk des Kalibers 3186 mit automatischem Selbstaufzugsmechanismus. Die Gangenauigkeit des Chronographen ist offiziell COSC-zertifiziert. Neben der Anzeige von Sekunden, Stunden Minuten, der zweiten Zeitzone und des Datums, besitzt die beste Fälschung Rolex GMT-Master II einen Sekundenstopp für das genaue Einstellen der Zeit.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT