Überprüfung Von TAG Heuer: Taucheruhr Team USA Replik teuer

0
135
Bis 50 Bar druckfest: der TAG Heuer Aquaracer 500M Calibre 16 Chronograph Team USA

Seit der Gründung der Schweizer Uhrenmarke TAG Heuer wurde das Unternehmen vom Gründer und CEO Edouard Heuer über die Jahre immer weiterentwickelt und fortlaufend revolutioniert. Durch den Schwingtrieb, der von Heuer 1887 entwickelt wurde, konnte der Markt der Armbanduhren praktisch auf eine neue Ebene gehoben werden.Von Anfang an war TAG Heuer eine Marke, die für erstklassige Präzisionsuhrwerke und hochwertige Armbanduhren steht und mittlerweile auf der ganzen Welt genau dafür geschätzt wird. Spätestens nit der berüchtigten TAG Heuer Carrera beispielsweise schaffte TAG Heuer als Uhrenmarke den internationalen Durchbruch und trieb fortan auch den Ausbau der vielen berühmten Markenbotschafter voran.TAG Heuer ist Mitglieder der RJC (Responsible Jewellery Council), und beweist damit, dass eben nicht nur auf hochwertige Zeitmesser wertgelegt wird, sondern dass „Swiss Made“ eben auch verantwortungsvolles Handeln gegenüber Menschen bedeutet. Heute arbeiten 1.600 Mitarbeiter für die Uhrenmarken, die mittlerweile über 150 Jahre Erfahrung im Uhrenmarkt aufbauen konnte. In über 170 Boutiquen und Fachgeschäften für Luxusuhren kann man TAG Heuer Uhren kaufen, die von mehr als 500 Meisteruhrmachern hergestellt und entworfen werden.

Bis 50 Bar druckfest: der TAG Heuer Aquaracer 500M Calibre 16 Chronograph Team USA
Bis 50 Bar druckfest: der TAG Heuer Aquaracer 500M Calibre 16 Chronograph Team USA

Als offizieller Partner des Profi-Segelteams Oracle Team USA beim America’s Cup 2012/2013 lanciert die Schweizer Uhrenmarke TAG Heuer ein Sondermodell in ihrer Taucheruhrenserie Aquaracer. Das 44 Millimeter große Stahlgehäuse besitzt eine einseitige drehbare Lünette mit schwarzer Kautschukeinlage mit mattierten Stahlziffern. Durch die griffigen Lünettenreiter ist das Einstellen des Drehrings auch mit Tauchhandschuhen kein Problem. Im Innern des Stoppers arbeitet ein Valjoux 7750, das dank verschraubter Krone bis 500 Meter vor Wassereinbruch geschützt ist. Ein automatisches Heliumventil lässt ins Gehäuse eingedrungenes Gas beim Auftauchen langsam entweichen. Auf dem schwarzen Zifferblatt mit vertikalem Wellenmuster zeichnet sich das rote „Team USA“-Logo ab und weist auf die Partnerschaft zum Segelteam ebenso hin wie die Gravur auf dem verschraubten Gehäuseboden. Die Aquaracer 500M Calibre 16 Chronograph Team USA ist sowohl mit Kautschuk- als auch mit Stahlband erhältlich und kostet 3.150 Euro. ks

Noch mehr Taucheruhren finden Sie hier: https://www.watchtime.net/taucheruhren/

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT