Replikat Großhandel Lieferanten Hublot Big Bang Italia Independent

0
208
Hublot Big Bang Italia Independent

Hublot Big Bang Italia Independent

Die Hublot Big Bang Italia Independent als Trendsetter auf der Pariser Fashion Week: Als bei der Pariser Fashion Week gerade die ersten Menswear-Kollektionen auf den Laufstegen vorgestellt wurden, lud Hublot die Modewelt in den Palais de Tokyo. Hier wurde gestern um 20 Uhr die BIG BANG UNICO ITALIA INDEPENDENT durch das Duo Hublot und Italia Independent im Monsieur Bleu offiziell präsentiert. 

Zwei Häuser, die mehr als Codes und Werte teilen. Stilsichere Gestaltung von Stücken, die offenkundig mehr sind als nur Accessoires. Mit dem Eiffelturm im Hintergrund und der unten vorbeifliessenden Seine wurde der Abend vom Live-Sound des Mixvirtuosen Michaël Canitrot untermalt. Zwei Häuser, die weit mehr als ein gemeinsames Projekt vereint. Als wären die Brille und die Uhr nur ein Anfang. Die beiden Ideenschmieden haben die BIG BANG UNICO ITALIA INDEPENDENT und die dazu passende Brille hervorgebracht. Beide bestehen aus dem neuartigen Texalium®, einem exklusiven Werkstoff von Maison Hublot.

Big-Bang-Unico-Italia-Independent

Stilabsprache auf den Punkt gebracht

Wenn man das Savoir-faire eines Meisters der Werkstoffe mit der Kreativität eines Meisters des Stils verschmelzen lässt, entsteht daraus ein strahlend blauer, glänzender Chronograph aus Texalium® mit 45 mm Durchmesser, der von einem mit Platinnieten überzogenen Jeansarmband gehalten wird. Letzteres ist austauschbar und mit dem «One Click»-System versehen. Die Uhr wird von einer perfekt harmonierenden Sonnenbrille begleitet. Das in blau oder grau gehüllte Duo ist auf jeweils 500 Exemplare limitiert und fällt nicht zuletzt durch absolute Stilsicherheit auf. Hightech-Objekt, Manufakturkaliber UNICO und ein wohl dosierter entspannter Auftritt – die BIG BANG UNICO ITALIA INDEPENDENT passt sich jedem Stil an bleibt dabei aber mit Sicherheit nicht unbemerkt.

Hublot, unablässig auf der Suche nach neuartigen Werkstoffen und Innovation, stellt Texalium® im Pantheon seiner Kunst der Fusion auf die oberste Stufe. Der glänzende Verbundwerkstoff aus Kohlenstofffaser und Aluminium mit seiner hohen Strahlkraft ist in allen erdenklichen Farbschattierungen erhältlich. Und last but not least hat er einen der wesentlichen Vorzüge der Kohlenstofffaser gewahrt: ihr leichtes Gewicht.

Bühne frei für HUBLOT: Unser Neuzugang liefert auf der großen Ausstellungsfläche im neuen Weber-Showroom eine faszinierende Premierenvorstellung ab. Erleben Sie die exklusive Mischung aus Kreativität, Uhrmacherkunst und technischer Perfektion.Während auf der VideoWall die rasante Kamerafahrt durch die Welt der Hublot-Modelle führt, sind die schönsten Exemplare in den Vitrinen live zu sehen – nicht etwa unter Glas, sondern offen! Doch wer die Prachtstücke berühren will, erlebt eine Überraschung: Wie von Zauberhand entziehen sich die Uhren dem Zugriff und verschwinden diebstahlsicher in der speziellen „Raptor“-Vitrine.Schon diese verblüffende Präsentation zeigt: HUBLOT ist alles, außer langweilig. Unter den großen Schweizer Uhrenmanufakturen ist die Marke so etwas wie der Youngster – und spielt diese Position virtuos: Mechanisch auf höchstem Niveau, lotet Hublot in Material und Design innovative Grenzen aus. Ganz schön frech? Ja: Und wir lieben das Ergebnis …Bei der Erfolgsserie „Big Bang“ ist der Name Programm: Das Herrenmodell Meca-10 zeigt im markanten 45 mm Titan-Gehäuse mit skelettiertem Uhrwerk auf den ersten Blick, was es zu bieten hat – nämlich feinste Schweizer Uhrmacherkunst. Das mechanische Werk mit Handaufzug hat eine Gangreserve von 10 Tagen und ist wasserdicht bis 10 ATM: Sie können also getrost damit schwimmen gehen, denn auch das Kautschukband hat kein Problem mit Wasser.

Big-Bang-Unico-Italia Independent

UNICO, das Uhrwerk Von den Mikromechanikern, Ingenieuren und Uhrmachern bei Hublot 82888 Replik konzipiert, entwickelt, gefertigt und zusammengebaut. Ein in der Uhrenwelt einzigartiger Flyback-Chronograph (die Nullstellung ist jederzeit möglich), zwei Drücker, Datumsanzeige, Mechanismus mit Doppelkupplung und eine zifferblattseitig sichtbare «Schaltradsteuerung». Ein direkt vom Federhaus angetriebener Stundenzähler und ein Chronographen-Mechanismus ohne Raste: Noch mehr Zuverlässigkeit und Robustheit. Anker und Hemmungsrad aus Silicium, die durch ihr geringeres Gewicht für Performance stehen, sind auf einem ablösbaren Hemmungsträger befestigt. 330 Komponenten. Frequenz 4 Hz (28’800 Ah), Gangreserve 72 Stunden.

Unverbindliche Preisempfehlung: € 23.900,- für das auf 500 Exemplare limitierte Set, bestehend aus der Hublot Quartz Classic Replik Big Bang Italia Independent und passender Italia-Independent-Brille.

650_ML8A5665

Hublot Big Bang Italia Independent und passende Italia-Independent-Brille