Rabatt Replik Chopard Happy Sport Tourbillon Joaillerie Uhr

0
756

 

Die elegant replik Chopard Happy Sport Tourbillon Joaillerie ist die erste Happy Sport Replik Uhr mit Tourbillon. Sie feiert Weltpremiere auf der Baselworld 2014.ChopardChopard Happy Sport Tourbillon Joaillerie

Chopard
Chopard
Zifferblatt, Lünette und Krone der Happy Sport Tourbillon Joaillerie von Chopard sind mit Diamanten verziert. © Chopard


 

Haute Joaillerie trifft auf Haute Horlogerie

In Sachen Juwelierkunst zählt die Schweizer Marke Chopard zu den berühmtesten der Welt, in Sachen Rabatt Chopard Replik Uhr macherkunst haben andere Firmen wie Audemars Piguet, Vacheron Constantin oder Piaget die Nase vorn. Doch die Genfer greifen an und versehen ihren Bestseller Happy Sport erstmals mit einer der anspruchsvollsten Komplikationen: einem Tourbillon.

Lückenlose Diamanten-Zierde auf dem Zifferblatt

Auf der Sechs-Uhr-Position des vollständig mit Diamanten verzierten Zifferblattes ist der Tourbillon, der gleichzeitig als Kleine Sekunde dient, sichtbar. Seine Brücken sind wie das Zifferblatt lückenlos mit Brillanten geschmückt. Dabei kamen anspruchsvolle Techniken wie die der Schneefassung zum Einsatz. Das Tourbillonwerk wird manuell aufgezogen und ist vom Kaliber L.U.C 02.16-L. Es bietet eine komfortable Gangreserve von 216 Stunden (neun Tagen).

 

Happy Sport Tourbillon Joaillerie – nur aus Weiß- oder Roségold

Lediglich bei zwölf, drei und neun Replik Uhr des Zifferblattes sind römische Ziffern angebracht, was das Ablesen der Replik Uhrzeit zu einer kleinen Herausforderung macht. Die schwertförmigen Stunden- und Minutenzeiger sind dank ihrer blauen Tönung gut sichtbar. Das mit 42-Millimeter für eine Damenuhr sehr große Gehäuse ist in Weiß- oder Roségold erhältlich. Die für die Happy-Sport-Uhr typische Edelstahl-Version fällt bei dieser Luxus-Variante sinnvollerweise weg.

Fehlen nicht: Die fliegenden Diamanten

Die Lünette der Happy Sport Tourbillon Joaillerie von Chopard ist mit 36 Trapezdiamanten geschmückt. Auf der Krone prangen weitere Diamanten im Baguette- und Brioletteschliff. Doch damit nicht genug des Prunks: Die für die Happy Sport charakteristischen „fliegenden“ Diamanten können sich zwischen den Saphirgläsern frei bewegen. Das Armband der Replik Uhr ist handgenäht und aus weißem Alligatorleder gefertigt.

Bei der neuen Happy Sport Tourbillon Joaillerie demonstriert Chopard sein Können in Sachen Juwelierhandwerk: Das Zifferblatt der Damenuhr ist über und über mit Diamanten versehen. Mit dem eingebauten Tourbillon will sich die Genfer Marke auch in der Haute Horlogerie beweisen.

Auf der Baselworld 2014 werden Freunde der vor rund 20 Jahren lancierten Happy-Sport große Augen machen: Die eigentlich sportliche Damenuhr von Chopard wird hier erstmals in ihrer prunkvollsten und zugleich technisch raffiniertesten Version präsentiert – in Form der Happy Sport Tourbillon Joaillerie. Technisch überzeugt die neue Happy Sport Tourbillon Joaillerie: Sie wurde für ihr Replik Uhrwerk mit dem Genfer Siegel ausgezeichnet und erhielt ein Chronometerzertifikat (COSC) für ihre Präzision.

Festliche Baselworld-Neuheit 2014 von Chopard

Optisch ist sie durch ihr Diamanten-Kleid jedoch mehr ein Schmuckstück für besondere Anlässe denn eine alltagstaugliche Chopard Happy Sporty Tourbillon Replik Uhr.